Veeting Rooms 6.8.0 – Juli 2021

Neues Präsentationsraum Layout

Mit unserer Highlights Präsentation erhalten Sie schnell einen Eindruck der wichtigsten Änderungen.

Unser aktuelles, klassisches Meeting-Raumlayout ist für effektive Geschäftssitzungen und für die Zusammenarbeit optimiert. Das neue Layout des Präsentationsraumes fokussiert sich auf Webinare und Präsentationen und richtet sich an Nutzer, die sich an andere Web-Meeting-Lösungen gewöhnt sind. Alle bekannten Veeting-Funktionen sind in beiden Layouts verfügbar.

Der Kunde kann bei der Planung jeder Sitzung das passende Layout für die Sitzung auswählen:

Die Standardauswahl kann sowohl auf der White-Label-Admin-Ebene als auch pro Konto konfiguriert werden.

Dunkler Modus

Nicht jeder mag weiss, manche bevorzugen einen dunklen Modus. Wir geben den Nutzern jetzt die Möglichkeit, zwischen hellem und dunklem Modus zu wechseln.

Präsentationsraum:

Klassischer Raum:

Als White-Label Administrator können Sie separate Logos und Icons für den hellen und den dunklen Modus hochladen. Wir zeigen das Logo für den hellen Modus an, wenn kein Logo für den dunklen Modus verfügbar ist.

Mobiles Layout mit Video

Ein verbessertes UI für mobile Geräte zeigt die Videos der Teilnehmer auch während der Bildschirmfreigabe und der Erstellung von Notizen an. Ausserdem können mobile Nutzer jetzt auch privat mit einzelnen Teilnehmern chatten.

Virtuelle und Hybride Events

Virtuelle und hybride Events erfordern mehr Kontrolle über den Sitzungsraum. Regie-Links und TV-Links werden für alle Boardroom- und Webinar-Räume generiert, die mit dem Präsentationsraum-Layout geplant wurden.

Ein Regisseur ist ein Moderator, der im Hintergrund arbeitet. Der Regisseur hat dieselben Rechte und Funktionen wie Moderatoren, mit der Ausnahme, dass ein Regisseur niemals mit Audio und Video teilnimmt und nicht in der Liste der Teilnehmer erscheint.

Ein TV-Benutzer ist ein stiller Teilnehmer, der keinerlei Aktionen auf der Benutzeroberfläche durchführt, sondern nur anzeigt, was den Teilnehmern gerade gezeigt wird. Dieser Bildschirm ist ideal, wenn Sie ihn mit einer speziellen Streaming-Software wie OBS aufzeichnen und streamen möchten. Mit der TV-Rolle können Sie externe Sprecher in Ihre hybride Veranstaltung einbinden und diese Sprecher wie im Fernseher anzeigen.

Kaffeepause

Sie können Webinarräume nach Belieben für Pausen oder zur Vorbereitung öffnen und schliessen. Wie bisher zeigen wir Ihren Teilnehmern eine Nachricht an, während Sie offline sind. Allerdings können Sie jetzt die Nachricht, die Ihren Nutzern angezeigt wird, selbst definieren und den Text live während Ihrer Show anpassen:

Webinar-Funktionen in allen Meetings

Die Teilnehmer können nun in allen Meeting-Typen die Hand heben, nicht nur in Webinaren und stummen Meetings. So können die Teilnehmer höflich um das Wort bitten, anstatt nur ihre Stimme zu erheben.

Seit jeher bieten wir eine Vollbildansicht der Videoteilnehmer. Es gab jedoch Einschränkungen, wie z. B. die Tatsache, dass der Moderator nicht in der Lage war, die Vollbildansicht für die Teilnehmer zu erzwingen. Wir haben nun den Präsentationsmodus des Webinars verbessert und machen ihn für alle Meetings verfügbar. «Folge-Mir»-Benutzer können nun die "Vollbildansicht" für alle Teilnehmer in allen Meeting-Typen erzwingen.

Vollbild-Ansicht:

Netzwerk-Statistiken

Wir messen die Netzwerkstatistiken jetzt viel granularer, wir unterscheiden zwischen Audio-, Video- und Bildschirm-Streams und sind jetzt in der Lage, den Benutzern Warnungen anzuzeigen, wenn wir schwache Netzwerkverbindungen feststellen.

Erinnerungs-E-Mails

Das System verschickt jetzt Erinnerungs-E-Mails vor und nach dem Ablauf von Konten. Weitere Erinnerungsmails werden einige Tage vor der automatischen Löschung einer Aufzeichnung verschickt.